Nasenarbeit

Suchen und Apportieren bietet eine Bandbreite von Auslastungsmöglichkeiten für deinen Hund. Der Hund kann lernen sich an dir zu orientieren, dich spannend zu finden und getroffene Absprachen einzuhalten.

Die Nasenarbeit stellt eine sinnvolle Beschäftigung für jeden Hund dar. Von den ersten Aufträgen zum Suchen und Apportieren, dem Verweisen, dem Mantrailing bis zur Geruchsstoff-Fährte finden wir sicherlich für jeden eine geeignete Auslastung über die Nase. Denn wie wir Menschen mit den Augen sehen, „sieht“ der Hund fast ausschließlich mit der Nase. Dieses Training ist die Grundlage eines erfolgreichen Miteinanders, dabei festigst du die Bindung zu deinem Hund und überprüfst ob die getroffenen Vereinbarungen eingehalten werden.

Nicht zu vergessen, ihr habt gemeinsam Spaß und Erfolg, denn ihr macht gemeinsam  „Beute“ und tauscht diese im Anschluß bereitwillig … all das macht dich und deinen Hund am Ende zu Team(ge)fährten.

Das Training findet an wechselnden Orten statt. Dauert in der Regel 90 Minuten und wird an unterschiedlichen Wochentagen angeboten.

Wenn du gerne an einem Kurs teilnehmen willst, kontaktiere mich einfach!